Phonetik und Sprachverarbeitung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Datenhaltung

Zur Datenspeicherung betreiben wir am IPS mehrere Dateiserver auf Daten für Forschungsprojekten, Seminare, etc. abgelegt werden.

Die Daten werden auf Servern mit sogenannten RAID Systemen gespeichert. Dadurch überstehen die Daten den Ausfall von einzelnen Festplatten. Die Serverinfrastruktur ist aber nicht redundant, d.h. bei Wartungen oder gar Hardware-Ausfällen der Server sind die Daten nicht verfügbar. Die Daten werden jede Nacht zum LRZ Backupsystem gesichert.  

Voraussetzung für den Datenzugriff ist ein Nutzerkonto am IPS.

Alternativ bietet das LRZ verschiedene Services zur Datenhaltung (inklusive Sync+Share um Dateien auszutauschen) an.

Zur einfachen Dateibereitstellung eignet sich auch der Dienst GigaMove, der von der RWTH Aachen für alle Mitglieder des DFN Vereins bereitgestellt wird.  

Zugriffsarten

Fest installierte Rechner (IPS-Domänenmitglied)

Linux

Alle Datenpartition sind vom Wurzelverzeichnis "/" aus erreichbar.

Im Ubuntu Dateimanager ist dieses Verzeichnis unter "Geräte": "Rechner" zu erreichen.

Der "Persönliche Ordner" entspricht dem Pfad "/homes/[meinlogin]". 

Windows

Zugriff über das SMB Protokoll.

Folgende Pfade sind schon als Laufwerke verbunden:

Z: \\phonetik.uni-muenchen.de\homes\[meinlogin]

S: \\phonetik.uni-muenchen.de\vdata\Seminare

 

Nicht fest installierte Rechner (z.B. Notebooks) (keine Domänenmitgliedschaft)

Linux

Datenzugriff mit SFTP Protokoll.

Die Basis URL lautet: 

sftp://ssh.phonetik.uni-muenchen.de

 

Windows


Zugriff über das SMB Protokoll.

Mac OS X


Zugriff über das SMB Protokoll.

 

Pfadzuordungen

Da Betriebssyteme (Linux, Windows, Mac) unterschiedliche Dateisysteme haben, ergeben sich unterschiedliche Zugriffs-Modalitäten auf die selben Daten je nachdem auf welchem Betriebssytem man arbeitet. Unter Mac und Linux existieren z.B. keine Laufwerksbuchstaben wie bei Windows. Die folgende Tabelle soll helfen den Überblick zu bewahren, vor allem wenn man mit unterschiedlichen Betriebssystemen arbeitet.

OS"Home"Anmerkung
Linux am IPS
/homes/[meinlogin]
Windows am IPS 
Laufwerk Z: oder \\phonetik.uni-muenchen.de\homes\[meinlogin]
Windows
\\phonetik.uni-muenchen.de\homes\[meinlogin]
Mac
smb://phonetik.uni-muenchen.de/homes/[meinlogin]
OS"Windows Profil"
Windows am IPS
C:\Users\[meinlogin]\
 
OSDatenpartition (Beispiel) 
Linux am IPS
/vdata/Seminare
Dateimanager: "Geräte": "Rechner" , Ordner: '/vdata/Seminare'
Windows
\\phonetik.uni-muenchen.de\vdata\Seminare
Mac
smb://phonetik.uni-muenchen.de/vdata/Seminare
Finder: "Gehe zu", "Verbindung zu Server", als "Server Adresse " eingeben.